Zum Inhalt

Ausbildung

Was aus reiner Neugier seinen Ursprung fand, entwickelt sich immer mehr zu einer wahren Leidenschaft. Schon vor vielen Jahren hatte ich bei vielen Gelegenheiten immer wieder das Gefühl, das mit den Sounds mancher Bands und Musiker einfach etwas nicht stimmt. Allerdings konnte ich nie so richtig sagen was das war. Ihr kennt das sicher auch. Irgendwie klingt es zu dumpf, zu bassig, zu spitz, oder es klingt einfach nur schlecht. Alles sehr vage Aussagen, die einen nicht wirklich weiterbringen.

Irgendwann bin ich dann über eine Anzeige von Hofa-College gestoßen, die Fernkurse für Tontechnik anbieten. Das hat mir auf Anhieb sehr gefallen und so hab ich mich einfach mal für den Basic-Kurs angemeldet. So nahm das ganze dann seinen Lauf. Im Moment bin ich mitten im Pro-Kurs und es macht echt einen riesen Spaß. Weitere Einzelheiten werde ich so nach und nach hier im Blog veröffentlichen. Bleibt also dabei, ich freu mich:-)

Schreibe den ersten Kommentar

Schreibe einen Kommentar