Zum Inhalt

Monat: Juli 2013

„Die Raumakustik – wichtigster Träger für Schall und Ton“

Ich freu mich mit dem nachfolgenden Artikel meinen ersten Gastbeitrag präsentieren zu dürfen.
Verfasser des Artikels: Lukas Stein (Mailadresse ist mir bekannt)
Das Thema Raumakustik passt in meinen Blog wie die Faust auf’s Auge! Nicht nur im Studio kommt es auf den richtigen „Raumklang“ an, auch andere Bereiche profitieren von der richtigen Akustik. Viel Spaß beim Lesen!

Die Raumakustik beschäftigt sich mit den Auswirkungen und Folgen von räumlicher Architektur Schall- und Tonergebnisse. Besonderes Ziel ist es die örtlichen Begebenheiten so anzupassen und zu gestalten, dass das bestmöglichen Ergebnisse erzielt werden. Auf die Raumakustik wird besonders an folgenden Orten besonders wert gelegt:

Live-Mixing mit „Danimehr“


Am letzten Freitag, den 28.06.2013 hatte ich mal eine ganz andere Geschichte zu Mixen. Diesmal nämlich keine vorab aufgenommenen Spuren und auch keine Aufnahmen im Studio. Diesmal betrat ich wieder einmal völliges Neuland was die Tontechnik angeht. Ich bekam nämlich einen Job als Live-Mischer angeboten und zwar von Daniela Maul, die mit Ihrem neuen Projekt Danimehr ein Benefizkonzert in Kempten in der Montessori Schule am Start hatte.

 

stage1